Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

Kuchen in Pont-l'Evêque

Dieser Kuchen ist schnell zuzubereiten und wird oft bei Picknicks am Meer oder auf den grünen Wiesen der Normandie eingeladen. Jung und Alt werfen sich gleichermaßen auf diesen rauchigen und käsigen Kuchen, die kleinen Würfel von Pont l'Évêque karamellisieren sogar an den Rändern und machen ihn noch köstlicher. Eines ist sicher, dass am Ende des Essens keine Krume mehr vorhanden ist.

Für 1 Kuchen :

  • 200g Mehl
  • 3 Ei
  • 250 ml Milch
  • 100g Butter
  • 100 g geräucherter Schinken in Scheiben
  • 200 g Pont l'Évêque AOP
  • ¾ Beutel Backpulver
  • Salz und Pfeffer

Backofen auf 180 ° C vorheizen

Butter eine Kuchenform.

Butter im Wasserbad schmelzen.

Eier knacken und mit Salz und Pfeffer schlagen.

Das Mehl nach und nach mit dem Backpulver vermengen.

Fügen Sie den geräucherten Schinken hinzu.

Den Pont l'Évêque in kleine Würfel schneiden und zur Zubereitung geben.

Gießen Sie den Kuchenhersteller in die Form und backen Sie ihn 45 Minuten lang.

Warten Sie, bis der Kuchen vollständig abgekühlt ist, bevor Sie ihn aus der Form nehmen.