Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Patrick Braoudé

Patrick Braoudé ist Schauspieler und Filmemacher. Wir schulden ihm viele Filme, bei denen Regie geführt wurde, wie Génial mes Parents Scheidung (1990), Neuf Mois (1993), Amour et Confusions (1996), Second Life (1999), Iznogoud (2005). Er fotografiert seit seiner Jugend, hat sich aber entschlossen, seine Fotos seit 2013 beim Villerville Festival auszustellen und hat seitdem viele Ausstellungen gemacht. Er präsentiert uns Fotos mit einem starken Bildaspekt ohne Retusche, die Spaß daran haben, die Illusion von Gemälden zu vermitteln, in einem "impressionistischen" Modus, während er den Schnappschuss des Fotos ... der während der Aufnahme erzielten Effekte aufbewahrt , ohne Computerarbeit… „Über den digitalen Impressionismus“, sagte Claude Lelouch während der Deauville-Ausstellung mit Freundschaft… mit einem Hauch von Zeitlosigkeit. Einfache Fotos des alltäglichen Glücks.