Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

Michel Bernard

Gast beim 2018 Books & Music Festival

Michel Bernard wurde in Bar-le-Duc geboren. Als hochrangiger Beamter ist er der Autor von Meine Touren durch Frankreich (L'ge d'Homme, 1999, la Petite Vermillon, 2014) und Wie ein Kind, fiktive Biographie von Charles Trenet (Le Temps qui fait, 2003). Nach dem Der Calonne-Graben 2007, gekrönt vom Erckmann-Chatrian-Preis, veröffentlichte er bei La Table Ronde Das Haus von Doktor Laheurte (2008, Maurice Genevoix-Preis), Das Korps von Frankreich (2010, Erwan-Bergot-Preis der französischen Armee), Für Genevoix (2011) und Die Wälder von Ravel (2015).

Zu Beginn des Schuljahres 2016, noch bei La Table Ronde, Zwei Reue von Claude Monet, die den Marguerite Puhl-Demange-Preis und den Libraires en Seine-Preis gewann.

Im Januar 2018 erscheint sein neuer Roman, Das gute Herz, Jeanne d'Arc gewidmet.