Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Maria Barkova

Nachwuchsfotograf vom Planche (s) Contact Festival 2012

© Maria Barkova für Kontaktbogen 2012
© Maria Barkova für Kontaktbogen 2012
© Maria Barkova für Kontaktbogen 2012
© Maria Barkova für Kontaktbogen 2012

„Mein Name ist Maria. Ich bin Russin. Ich wurde in Tyuman, der Hauptstadt Sibiriens, geboren. Mein ganzes Leben lang wollte ich eine Ausbildung im Ausland haben. Ich studiere derzeit an der School of Fine Arts in Mailand. Ich habe mich entschieden, Fotograf zu werden, weil ich glaube, dass dies der einzige Weg ist, die Welt und mich selbst zu verbessern. Mein Projekt in Deauville besteht darin, Kinder und Jugendliche zu fotografieren. Ich bitte sie zu schreiben, wie sie sich selbst sehen 15 Jahre alt, welche Träume sie haben. Es ist sehr interessant, weil sie sich voneinander unterscheiden, jeder hat bereits seine eigene Persönlichkeit, sie sind bereits Individuen. Ich habe in allen 26 Porträts und 26 Schriften. Ich würde gerne nach Deauville zurückkehren In 15 Jahren, um sie zu fragen, was aus ihnen geworden ist, welche Träume sie hätten verwirklichen können. Ich hoffe, dass all ihre Träume wahr werden. Meine Porträts sind in Schwarzweiß, es ist eine gute Möglichkeit, Emotionen zu zeigen und auf den Gesichtern der Modelle zu konsultieren. "