Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch
  • <
  • 128 / 136
  • >

Admiralität


14800 TOUQUES

Die wirtschaftliche Bedeutung des Hafens von Touques aus dem 1331. Jahrhundert rechtfertigt die Einrichtung eines Sitzes einer bestimmten Verwaltung im Jahr 1786: einer Admiralität in der Nähe der Kais. Das Personal besteht aus einem Leutnant, einem Staatsanwalt, einem Kommissar, zwei Gerichtsvollziehern, einem Hafenmeister und einem Makler. Sie sind dafür verantwortlich, die Ordnung auf den Docks zu gewährleisten, wo es sehr viele Streitigkeiten gibt, Geldstrafen zu verhängen, den Verkehr zu kontrollieren, Messgeräte zu laden und die Steuern einzutreiben. Die Admiralität überwacht die Fischerei und Fischerei auf den Touques. Sie sind frei von Rechten und werden durch Erbschaft übertragen. Die Admiralität ist für die Beobachtung der Küste verantwortlich. Nach dem Rückgang der Wirtschaftstätigkeit im Hafen wurde es XNUMX abgeschafft.