Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menü

Stöbern Sie in den Brennereien und Brauereien

Die Normandie ist die emblematische Region des Apfels. Sie ist in all ihren Formen zu finden, einschließlich einer Variation mehrerer goldener Alkohole, um die uns die ganze Welt beneidet. Diese Getränke verbergen ein Know-how von mehreren Generationen, mehreren Jahrhunderten oder sogar fast einem Jahrtausend. Apfelwein, Calvados und Pommeau sind alle in ihrem Herstellungsprozess miteinander verbunden, aber alle haben Geheimnisse, die Sie entdecken können, wenn Sie die Anwesen und Brennereien der Region besuchen.

Am Ursprung der drei normannischen Alkohole

Château du Breuil
Der Apfelwein
Reife Äpfel, die vom Baum gefallen sind, und ein Saft werden hergestellt, der nach mehrmonatiger Gärung zu Apfelwein führt, dessen Blasen am Gaumen entlang rollen und die Aromen der Äpfel im Mund explodieren lassen.
Normandie. Im Pays d'Auge sind die Apfelweine leicht süß und säuerlich, was sie erfrischend macht und ihnen einen Alkoholgehalt zwischen 3,5% und 4.5% verleiht.
Wissen ! Nur halbtrockene Apfelweine, die bestimmte Spezifikationen erfüllen, können die geschützte Ursprungsbezeichnung Pays d'Auge (PDO) erhalten.

Calvados
Apfelwein ist Calvados geboren, aromatischer Nektar mit einer schönen rötlichen Farbe. Nach langer Gärung des Cidre wird er dann zweimal für lange Monate destilliert, bevor er in Eichenholzfässer gefüllt wird, wo er friedlich belassen wird, um zu altern und zu verfeinern. Es sind jedoch mindestens zwei Jahre erforderlich, um die AOC Calvados Pays d'Auge-Appellation zu erhalten.

Das Pommeau
Cider und Calvados erlaubten 1982 die Schaffung von Pommeau, süß und kraftvoll, während sie diese beiden Alkohole mischten. Die verwendeten Calvados sind mindestens 2 Jahre alt, dann wird die Mischung 18 Monate lang reifen gelassen, ihr Alkoholgehalt erreicht dann etwa 18%.

Die Brennereien entdecken

Calvados Experience, ein multisensorisches Museum

Erleben Sie im Herzen seines Geburtsortes in Pont l'Evêque ein einzigartiges historisches Erlebnis, indem Sie auf den Spuren von Calvados, diesem weltweit bekannten Elixier, von den Wikingern bis in die Gegenwart zurückversetzen. Diese sensorische Reise enthüllt die Geheimnisse und Geheimnisse der Produktion, vom Apfel bis zur Flasche, und beendet Ihren Besuch mit einer Verkostung der besten Jahrgänge. 

Calvados Père Magloire, die Erfahrung

Straße nach Trouville
14130 PONT-L'EVEQUE
Frankreich
02 31 64 30 31

Die 5 Sinne Calvados vom Château du Breuil

Sehen, berühren, riechen, hören und schmecken…. Hier ist das Programm des Château du Breuil, um die Geheimnisse des Calvados Pays d'Auge und seines VIP, seines sehr wichtigen Apfels, zu enthüllen! Mit seinen 22 Apfelbäumen ist es zweifellos die Königin der Domäne. Wenn auch Sie diesen angesehenen Gast treffen möchten, treffen Sie sich im Château du Breuil-en-Auge. Sie können einen schönen Spaziergang im Park machen und dort inmitten von Apfelbäumen picknicken. 

Château du Breuil

die Jourdains
14130 LE BREUIL-DE-AUGE
Frankreich
02 31 65 60 00
02 31 65 60 06

In Calvados Christian Drouin

Die Calvados Drouin, eine Familien- und handwerkliche Brennerei, befindet sich in authentischen Fachwerkhäusern aus der Augeron-Architektur des 160. Jahrhunderts. Die Obstgärten bewahren Sorten von Apfelsorten aus dem Pays d'Auge mit einem einzigartigen Geschmack, der den Produkten eine außergewöhnliche Qualität verleiht. Die Calvados Drouin haben außerdem mehr als XNUMX Goldmedaillen und Ehrenpreise erhalten! Sie können das Weingut besuchen, um alle Phasen der Herstellung von Apfelwein und Calvados zu entdecken und anschließend Calvados aus speziellen Jahrgängen zu probieren.

Calvados Christian Drouin

1895 Route de Trouville
14130 COUDRAY-RABUT
Frankreich
02 31 64 30 05

Im Manoir d'Apreval

Das Manoir d'Apreval hat nicht weniger als 17 Apfelsorten in seinem Obstgarten mit der 25 Hektar großen Appellation für ökologischen Landbau. Mit diesen Sorten können Sie Apfelwein, Calvados und Apfelsaft herstellen, die für das Pays d'Auge sehr typisch sind. Im Sommer sind Führungen und Verkostungen sowie ein Picknickplatz unter den Apfelbäumen möglich.

Manor D'Apreval

15 Chemin des Mesliers
14600 PENNEDEPY
Frankreich
02 31 14 88 24

Die Apfelweinroute

Die Cider Route ist eine 40 km lange Touristenroute, die Sie über Straßen zu den schönsten Herrenhäusern, den schönsten Schlössern und den schönsten typischen Dörfern des Pays d'Auge führt. Auf dieser Route finden Sie mehr als fünfzehn Produzenten, die Sie einladen, ihren besten Apfelwein in ihrem Keller zu probieren. Sie können auch andere Hersteller von Kunsthandwerk wie Wolle oder Milchprodukte treffen.

Entdecken Sie lokale Biere!

Die Bel Orge Brauerei

Benoît Boisanfray war schon immer in die Welt der Brauerei eingetaucht, sein Großvater war Brauer in Calvados. Seit 2016 braut er in seiner Mikrobrauerei Bel Orge mit Liebe, Leidenschaft und Respekt für Rohstoffe nicht weniger als vier Biere. Das Label Organic Agriculture (AB) zu haben, klang für Benoît offensichtlich, der auch versucht, möglichst lokale Zutaten zu verwenden. Die Biere sind von traditionellen britischen Bieren inspiriert, weniger süß als die belgischen Cousins ​​und sehr aromatisch. Blond und rund mit Weizen, hellweiß mit einem Hauch Koriander, zartem Kupferbier oder schwarz mit Charakter, wählen Sie das, das zu Ihnen passt!
Sie können den Workshop jeden Samstag kostenlos besuchen (maximal 5 Personen), um alles über die Techniken und Geheimnisse des Bierbrauens zu erfahren! Die Brasserie ist auch täglich zum Mitnehmen geöffnet.
VILLERS-SUR-MER

Bel Orge Brauerei

6 rue des Grives
14640 VILLERS-SUR-MER
Frankreich
06 71 61 55 62