Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menü

  • <
  • 69 / 233
  • >
Von Samstag, 23. Oktober bis Donnerstag, 28. Oktober | SAINT-ARNOULT
Longines Deauville Internationales Pferdezentrum

Les Equidays: Ausstellung "Das Vollblutpferd in Deauville"

Zuzannna Lupas Fotografien sind nicht nur Momentaufnahmen. Ihre Fotos spiegeln die Sensibilität der jungen Frau wider, die durch ihre Liebe zum Pferd zu dieser Kunst gekommen ist. Bevor sie Fotografin wurde, ist Zuzanna Lupa in der Tat eine wahre Frau des Pferdes, die seit mehr als zehn Jahren mit Rennpferden arbeitet, sei es in der Zucht oder im Training. Sie stammt ursprünglich aus Polen und kam vor einigen Jahren nach Frankreich.

„Ich war so fasziniert – und bin es immer noch – von der Schönheit und Präsenz von Vollblütern, dass ich diese Emotionen in die Fotografie übersetzen wollte. Ich bin Autodidakt, angetrieben von meiner Leidenschaft für Pferde“, erklärt er.

Sein Auge ließ nicht gleichgültig. Große Gestüte wie das von Bouquetot, Montaigu, Saint Pair, His Highness the Aga Khan oder sogar Ombreville vertrauen ihm, dass er ihre Jährlinge oder ihre Hengste am besten ausstellt. Arqana nutzt seine Dienste auch, um über die Verkaufsatmosphäre zu berichten, der Qatar Racing and Equestrian Club hat ihn gebeten, dasselbe bei seinen internationalen Treffen zu tun.

Ausstellung im Restaurant des Pôle International du Cheval Longines - Deauville.

Longines Deauville Internationales Pferdezentrum 14 Ox and Bucks Avenue