Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menü

LES FÜHRUNGEN INDEAUVILLE

Entdecken Sie mit den Führern der Touristeninformationsbüros in Deauville die Geschichte und Geschichten von inDeauville und seinen emblematischen Orten, von bemerkenswerten Villen bis hin zu Persönlichkeiten, die das Gebiet geprägt haben.

 

Laden Sie hier den inDeauville Guided Tours Guide herunter >>

 

© Olivier Houdart

Deauville, Gourmet-Geschichten

 

Die Normandie ist eine Region voller Aromen und Traditionen und voller außergewöhnlicher Gerichte.
Deauville, eingebettet zwischen Meer und Land, verbirgt Köstlichkeiten und appetitliche Geschichten zum Teilen.
Genießen Sie auf der ganzen Strecke durch die Straßen von Deauville Anekdoten über die Geschichte von Deauville
und normannische Gastronomie!
Entdecken Sie das Know-how und die Herstellungsphasen regionaler Produkte.
Unterwegs wird Ihr Appetit geweckt, und die Verkostungen lokaler Produkte werden Ihren Gaumen verwöhnen!

 

Verfügbare Sprachen: Französisch / Englisch

 

> 3h

© Sandrine Boyer Engel

Deauville, Geschichte und Erbe

 

Machen Sie eine fabelhafte Zeitreise seit 1860, dem Datum der Gründung von Deauville durch den Herzog von Morny.
Dieser Besuch führt Sie in die außergewöhnlichen Orte ein, die den internationalen Ruf der Stadt geprägt haben, und in die intimsten Orte, die Deauville zum ersten charmanten Reiseziel in der Normandie machen.

 

Verfügbare Sprachen: Französisch, Englisch

 

> 1h30 (1 Stunde mit dem Bus)

 

© Sandrine Boyer Engel

Deauville der Inspirator

 

CWie die Freilichtmaler und Impressionisten ließen sich viele Schöpfer, Schriftsteller, Fotografen und Filmemacher von Deauville inspirieren, beeinflusst vom Meer und dem Licht, der Atmosphäre und dem Ambiente der Stadt.
Wir laden Sie ein, in die Fußstapfen emblematischer Künstler zu treten, die von Deauville inspiriert sind.

 

Verfügbare Sprachen: Französisch, Englisch

 

> 1h30

© Virginie Meigné

Deauville und französisches Kino

 

Eine Schaltung, die an die Stadt erinnert und sie kommentiert: die Drehorte, die Häuser der Schauspieler im Urlaub
und die Anekdoten, die die Dreharbeiten und Festivals von Deauville unterstrichen.
Eine großartige Gelegenheit, um auch die Geschichte der Barrieren in den Boards im Namen der amerikanischen Schauspieler zu erwähnen.

 

Verfügbare Sprachen: Französisch, Englisch

 

> 1h30

© Stadt Deauville

Deauville und Modedesigner

 

Folgen Sie den Spuren der Persönlichkeiten der Modewelt, die Deauville geprägt haben:
Jeanne Paquin, Paul Poiret, Coco Chanel, Jean Patou, Yves Saint Laurent usw.

 

Verfügbare Sprachen: Französisch, Englisch

 

> 1h30

© Stadt Deauville

Deauville, eine Leidenschaft für das Pferd

 

Das Pferd hat die Geschichte von Deauville mit seinem Eisen seit seiner Gründung geprägt.
Entdecken Sie die Orte, die man gesehen haben muss, die großen Namen der Welt des Pferderennsports
und Anekdoten, die Deauvilles Leidenschaft für das Pferd unterstreichen.

 

Verfügbare Sprachen: Französisch, Englisch

 

> 1h30

© Stadt Deauville

in Deauville und seine Rätsel

 

Wie kleine Detektive müssen Kinder die auf ihrem Weg gesäten Hinweise entziffern ...
Die Reise durch die Stadt führt sie dazu, unverzichtbare Orte und Persönlichkeiten zu entdecken
und die Geschichte der Badeorte.
In jeder Phase füllen sie eine Broschüre aus, die aus Spielen, Rätseln und anderen Fragen besteht
So können sie die Stadt entdecken und dabei Spaß haben.

Für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren, unterstützt von ihrem Begleiter und Führer.
Dieser Besuch kann in Deauville oder Villers-sur-Mer durchgeführt werden.

 

Verfügbare Sprachen: Französisch, Englisch

 

> 2h00

© Sandrine Boyer Engel

Die Villenschaltung

 

Deauville hat den Charme seiner jungen Jahre bewahrt und bewahrt sein Erbe dank der Schaffung einer Zone zum Schutz des architektonischen, städtischen und landschaftlichen Erbes (ZPPAUP) im Jahr 2005 weiter. Es ist der Reichtum der Architektur am Meer, den Sie auf dem Weg zu den schönsten Villen der Stadt verstehen sollten.

 

Verfügbare Sprache: Französisch

 

> 1h30

© John Simenon Sammlung

Das Deauville der Schriftsteller

 

"The Deauville of Writers" lädt Sie zu einem originellen Spaziergang in Deauville ein, der von Schriftstellern zurückgegeben wird, die ein Haus in oder um Deauville besaßen oder regelmäßig dort blieben. Durch biografische Details und Fragmente von Texten, von Gustave Flaubert bis Jérôme Garcin, führt Sie der Besuch zu symbolischen Orten in Deauville, die Colette, Joseph Kessel, Georges Simenon oder Françoise Sagan gesehen haben ... Deauvilles menschliche Komödie bringt so zusammen, Während des gesamten XNUMX. Jahrhunderts, durch die Chroniken und das Aussehen von Jean Cocteau, Guillaume Apollinaire, Sacha Guitry, Pierre Mac Orlan, Tristan Bernard oder François Bott ... Ein Spaziergang, der Sie dazu bringt, in die Werke zurückzukehren, die uns erzählen Deauville.

 

Verfügbare Sprache: Französisch

 

> 1h30

Das Deauville der Maler

 

SFolgen Sie den Spuren dieser Persönlichkeiten, die Deauville und die Malerei geprägt haben.
Eugène Boudin, Raoul Dufy, Kees Van Dongen, André Hambourg, Pierre Bonnard, Fernand Léger, Fujita ... jeder wird auf seine Weise vom Meer, dem Licht und der Atmosphäre der Stadt inspiriert.

 

Verfügbare Sprache: Französisch

 

> 1h30

© JF Lange

Die Villa Strassburger in Deauville

 

Dieses architektonische Juwel ist ein Juwel des kulturellen Erbes und wurde 1907 für Baron Henri de Rothschild auf dem Land der Familie von Gustave Flaubert erbaut. Es wurde 1924 von Ralph Beaver Strassburger, einem wohlhabenden amerikanischen Zeitungsredakteur, gekauft, bevor er 1980 von seinen Erben an die Stadt Deauville vermacht wurde.
Es ist eine geführte Tour durch die Zeit, die wir Ihnen anbieten, um seine Geschichte, seine antiken Möbel und seine einzigartige Dekoration zu entdecken.

 

Verfügbare Sprachen: Französisch, Englisch

 

> 1h00

© DR

Strandgeheimnisse in Villers-sur-Mer

 

Wofür sind die Ohren? Wer versteckt sich unter dem Sand? Warum steigt und fällt das Meer jeden Tag?
Entdecken Sie eine Küste, die durch ihre Artenvielfalt überrascht
und seine kontrastierenden Landschaften während eines Besuchs im Zeichen des Meeres.
Ein Eintauchen in eine unbekannte Umgebung, die dennoch reich an Unterricht ist.

 

Verfügbare Sprache: Französisch

 

> Durchschnittliche Dauer: 3-5 Jahre: 45 Minuten / 6-8 Jahre: 1h00 / 9-14 Jahre: 1h30

© Naïade Plante

Villers-sur-Mer, Architektur und Erbe

 

A Wie wird ein kleines Dorf zwischen Land und Meer zu einem beliebten Badeort an der Côte Fleurie? Warum Ziegel? Warum so viel Fantasie?
Entdecken Sie von den ersten Villen des XNUMX. Jahrhunderts bis zu den neuesten Bauten ein Erbe und eine Architektur, die sich aus der Entwicklung des Meeres am Beispiel von Villers-sur-Mer ergeben, der Geschichte eines alten Dorfes, das zum Badeort geworden ist, ohne seine Seele zu verlieren.

 

Verfügbare Sprache: Französisch

 

> 2h00

Die Seele von Villers-sur-Mer

 

Eine Entdeckungstour durch das Resort, die für eine erste Annäherung an die Stadt unerlässlich ist.
Lassen Sie sich die Geschichte von Villers-sur-Mer erzählen und entdecken Sie den Reichtum einer Küste „zwischen Land und Meer“.
Gehen Sie von der Geburt des Resorts bis heute durch eineinhalb Jahrhunderte Geschichte und lassen Sie sich von der Fantasie der Architekten überraschen, die einen originellen Stil am Meer entworfen haben.

 

Verfügbare Sprache: Französisch

 

> 1h00

© Delphine Barré Lerouxel

Geheime Geschichten der Küstenvillen von Villers-sur-Mer

 

Ende des XNUMX. Jahrhunderts wurde Villers-sur-Mer zu einem modischen Ziel für das Baden im Meer und eine gute Pariser Gesellschaft. Die Küste wurde neu gestaltet, um einen angenehmen und weltlichen Spaziergang zu ermöglichen. Jede weitere originelle Villa taucht aus dem Boden auf, um den Nachbarn zu beeindrucken und seinen Status zu behaupten. Ähnlich wie Theater und Opernhäuser im XNUMX. Jahrhundert waren Badeorte beliebt, um gesehen und gesehen zu werden. Entdecken Sie auf den Straßen, die oft die Namen der Pioniere von Villers tragen, die Anekdoten, die die Geschichte der Stadt kennzeichnen.

 

Verfügbare Sprache: Französisch

 

> 2h30

Die Glasdächer der Saint-Martin-Kirche in Villers-sur-Mer

 

Die Saint-Martin-Kirche in Villers-sur-Mer, zu klein für Sommerbesucher, wurde ab 1872 dank Spenden von Gemeindemitgliedern und Ministern wieder aufgebaut. Entdecken Sie die Geschichte seiner Glasdächer, die als historische Denkmäler klassifiziert sind. Diese wahren „Glaswände“ wurden von der Ebroïcien-Werkstatt Duhamel-Marette hergestellt und sind eines der Meisterwerke der unteren Normandie des späten XNUMX. Jahrhunderts.

 

Verfügbare Sprache: Französisch

 

> 1h30

© Stadt Touques

Alles beginnt in Touques

 

Von Karl dem Großen bis heute hat die Stadt den Test der Zeit bestanden! Lange vor der Beliebtheit der Badeorte wird Touques der Hafen des Tals sein, in dem die Wikinger, Thomas Becket, die Herzöge der Normandie und Gustave Flaubert vorbeikommen.
Entdecken Sie gemeinsam die Ursprünge der Stadt, ihre vergessene Vergangenheit und ihr mittelalterliches Erbe und geben Sie Touques seinen Ruhm als kleine Stadt mit Charakter.

 

Verfügbare Sprache: Französisch

 

> 1h30

Gourmet-Pause im Hotel Barrière Le Normandy Deauville *****

 

- Optional nach Ihrer Führung -
(untrennbar mit einer Führung verbunden)

Genießen Sie den Luxus und Komfort des Hotels Le Normandy.
Machen Sie eine Pause in einer warmen, gemütlichen Atmosphäre, kuscheln Sie sich in bequeme Samtsessel, in die Nähe des Kamins, in eine private Lounge oder an sonnigen Tagen auf die Terrasse.
Raffinierter Service und aufmerksames Personal erwarten Sie, um einen geselligen Moment zu genießen.
Der ideale Ort für einen Gourmeturlaub!

 

KONTAKT & BUCHUNG FÜR GRUPPEN

Abteilung für Werbung und Vertrieb

Stéphane LANGEVIN
Leiter der Abteilung Promotion & Distribution
Telefon. : +33 (0) 2 31 14 40 02

Emma THIERRY
Promotion & Distribution Officer
Telefon. : +33 (0) 2 31 14 40 05

Email Kontakt: groups@indeauville.fr

 

Alle praktischen Informationen zu diesen Touren finden Sie im inDeauville Guided Tours Guide: