Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menü

Le
28 décembre 2020

Das Héli Evenement Abenteuer

Ein Treffen in Deauville

Axelle und Olivier Boutté sind Kopf und Beine ihrer eigenen Hubschrauberfluggesellschaft "Héli Evénement" am Flughafen Rouen. Mit ihnen fliegen wir über die Normandie und wichtige französische Sportereignisse wie die Rallye Dakar. Sie kommt aus der Welt der Ereignisse, er aus öffentlichen Arbeiten. Sie ist aus Fécampoise, er ist aus Rouen. Sie sind Partner der Marke InDeauville und wir stellen uns bereits ein neues exklusives inDeauville-Produkt vor, bei dem der Hubschrauber seinen Platz haben würde. Treffen.

Heli Evenement - Bab XIII Porträt für das Vidion Magazin - 1600x700
Axelle und Olivier Boutté - Porträt von Bab XIII für die Zeitschrift Visions

Hubschrauberpilot: Der Traum wird wahr

Zuerst war es der Traum eines kleinen Jungen. Das von Olivier Boutté, wie Tausende kleiner Jungen Hubschrauberpilot zu werden. Ein Traum, der ihn nie so weit lässt, dass er sich nach einiger Zeit im Bereich der öffentlichen Arbeiten entscheidet, im Rahmen einer Umschulung eine Berufspilotenlizenz zu erwerben. Es war im Jahr 2003.
Mit dem Diplom in der Hand setzt Olivier seinen Weg fort. Er weiß, dass es unmöglich ist, ein Angestellter mit sehr wenigen Flugstunden zu sein.
Die einzige Lösung besteht darin, einen Hubschrauber zu kaufen und eine eigene Firma zu gründen. Er entdeckt einen zweiblättrigen Hubschrauber zum Verkauf in Huston, Texas. Er geht dorthin und trifft mit seinem Mechaniker Besitzer, die ihm wirklich helfen werden. Er ist ein großartiges Vorbild für einen jungen Piloten. Der Verkauf ist im Februar geschlossen. Flugtests finden sechs Monate später im Juni und Mitte September statt. Die "Maschine" kommt schließlich mit dem Boot in Le Havre an. 
Der Betrieb kann dann beginnen. 
Axelle, die Frau von Olivier, hat lange in der Welt der Messen und großen professionellen Veranstaltungen gearbeitet. Seine Erfahrung wird für ihn nützlich sein, um touristische Strecken zu studieren, sie zum Verkauf anzubieten und Erstflüge zu organisieren. 
Es werden fünf schwierige Jahre folgen, um sich bekannt zu machen. Sie erwarten viel, insbesondere die Komitees der Gemeindefeste. Sie schließen sich mit Fernsehproduzenten zusammen, um Kameraleute an Bord zu holen.

2011 markiert eine neue Etappe. Sie kaufen ein französisches Tri-Blade-Modell, das Ecureuil. Diese neue Maschine bietet eine bessere Sicht für die Passagiere. Es ist außerdem geräumiger und vielseitiger: Heben von Lasten, Schüssen, Strecken, Erstflügen ... Ab dem ersten Jahr wird eine Partnerschaft mit der HBG Helicoptères Groupe geschlossen, um wichtige Sportereignisse zu überwachen. Französisch: die Rallye Raid Dakar, die Armada, die Paris-Roubaix oder die Route du Rhum. 

Fliegen Sie mit Respekt über die schönsten Orte der Normandie

Heli Event - Landungsstrände 721x500
Die LandungssträndeHeli Events
Heli Event - Pegasusbrücke - 721x500
Pegasus Bridge und OuistrehamHéli Veranstaltungen
Heli Event - Cote Fleurie - 721 x 500
Die Côte Fleurie - DeauvilleHéli Veranstaltungen
Héli Event - die Klippen von Etretat 721x500
Die Klippen von EtretatHéli Veranstaltungen

Der Traum ist auch für jedermann zugänglich. In ihrem Büro mit Blick auf die Landebahnen am Flughafen Rouen entwickelt Axelle Boutté Tourpläne, um die Normandie anders zu sehen. 
Deauville, der Pont de Normandie, Honfleur, die Côte Fleurie, die Falaises d'Etretat, die Landungsstrände, die Pégasus-Brücke, die Schleusen der Pause, die Schleifen der Seine ... Zehn bis dreißig Minuten reichen aus, um von sehr hoch zu sehen Die schönsten normannischen Stätten mit fünf Personen pro Flug. Axelle, eine beruhigende Gastgeberin, erzählt von den Emotionen der Passagiere, der Besorgnis, dem Wunder. Sie mag es, Träume wahr werden zu lassen und Träume wahr werden zu sehen.
Die Firma Héli Evénement bietet auch On-Demand-Flüge oder Lufttaxi für Touristen (90% Amerikaner) auf einer Entdeckungsreise in Frankreich an. 
2021 wird vielleicht das Jahr einer neuen "Maschine" sein, um einen weiteren Teil der Aktivität zu entwickeln: das Heben von Lasten. Der neue Hubschrauber sollte auch eine weitere Person an Bord lassen.

Ihre Lieblingsflüge 
Der Eingang zu Ouistreham, der Côte Fleurie. 

Ihr Leitmotiv 
Fliegen Sie hoch, um nicht zu stören (mindestens 350 Meter, aber oft mehr), schützen Sie die Anwohner, bewahren Sie das Leben von Touristenattraktionen, respektieren Sie die Erinnerung, insbesondere an den Landungsstränden.

Im Projekt
Eine Rezeption im neuen Terminal der Deauville Normandy.