Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

Führung durch Haras d'Ecajeul und Verkostung

Jean-Luc und Isabelle Bara, Eigentümer von Haras d'Ecajeul, organisieren Führungen im Herzen ihrer Einrichtungen. Jean-Luc führt die Besucher 1 Stunde und 15 Minuten lang durch die Ställe, die Wiese und die Lende, bevor sie Isabelle und ihr 100% hausgemachtes Gebäck erreichen.

Leo Lemasson

Alles beginnt im Innenhof mit einer Präsentation des Pays d'Auge und der Qualität seines Terroirs für die Zucht. Jean-Luc greift auf die Kisten zu, um die Pferde herauszunehmen und die Morphologie der Pferde zu erklären: Anteil der Muskeln, feste Unterarme und kurzer Lauf. Anekdote: Zwei Champions waren dort untergebracht, Mächtiger Koch, der den prestigeträchtigen Prix de l'Arc de Triomphe und gewann Wordpam, Gewinner des Deauville Grand Prix. Werfen Sie während des Besuchs einen Blick über die Kisten: Zwei Plaketten mit dem Namen jedes Champions werden mit Stolz aufgehängt.

Während des Besuchs beschreibt Jean-Luc den gesamten Lebenszyklus des Pferdes (Paarung, Geburt im Frühjahr, Training, Rennen) sowie die Rennstufen, die Entfernungen auf den Rennstrecken und die Rennstrecke Weltmeisterschaft, Stiftungen, Jockeymaterial und Anmeldebücher.

Leo Lemasson

Am attraktivsten ist jedoch die ursprüngliche und berühmte Reinigungsmethode von Jean-Luc: die im Film offenbarte Methode des Flüsterns " Der Mann, der Pferden ins Ohr flüsterte »Bestehen darauf, das Verhalten des Pferdes besser zu verstehen und eine natürliche Beziehung zu ihm aufzubauen, ohne Einschränkungen oder Gewalt. Offensichtlich für Jean-Luc, der aufgrund der Popularisierung der Flüsterer in den 2000er Jahren diese Methode des sanften Reitens anwendete.

Der Besuch endet mit einem Snack von Isabelle. Im Winter am Kamin oder im Sommer im Garten mit Blick auf die Pferde. ""Wir empfangen, wie wir leben", das ist Isabelles Leitmotiv.

vergrößern
Leo Lemasson
Leo Lemasson
Leo Lemasson
Leo Lemasson
Senken

Leo Lemasson

Leo Lemasson

Leo Lemasson

Leo Lemasson

praktische Informationen

Preise

  • Erwachsener: 12 €
  • Kind (5 - 12 Jahre): 6 €
  • Kostenlos für weniger als 5 Jahren

Dauer des Besuchs: 1h15

 

Zugang

Das Haras d'Ecajeul befindet sich an der Abteilungsstraße D16 an der Kreuzung gegenüber dem Terminal 6.

Gestüt von Ecajeul
Der Mesnil Mauger
14270 Mézidon Vallée d'Auge
06 07 25 47 23