Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

J. Jacquemot

Am Wasser

Am Strand von Deauville

Deux kilomètres de plage, 450 parasols, 450 cabines, une piscine olympique d’eau de mer, deux ports, un club de tennis, 22 commerces, des expositions ; des événements ; la plage de Deauville est un havre de bonheur pour toutes les envies. Immortalisée par Claude Lelouch dans le film « Un homme et une femme », son décor romantique séduit amoureux, vacanciers, baigneurs, sportifs, cavaliers ou jockeys toute l’année.
 
 
vergrößern
Deauville Beach © Valentin
Strand von Deauville © S. Boyer-Engel
Deauville Beach © A. Halley
Pferde am Strand
Strand von Deauville © D. Barré
Senken

Deauville Beach © Valentin

Strand von Deauville © S. Boyer-Engel

Deauville Beach © A. Halley

Pferde am Strand

Strand von Deauville © D. Barré

muss

Der Boardwalk

Es ist einer der legendärsten Orte in Deauville. Die 1923 erbauten Boards säumen das Meeresbad und die 450 Art-Deco-Kabinen. Sie erstrecken sich über 643 Meter und bestehen aus Azobéholz. Die Listen, die an die Boards grenzen, sind mit den Namen der Direktoren gekennzeichnet, die jedes Jahr während des American Festivals eine Hommage erhalten. Und das seit 1975!

Für die kleine Geschichte!
Die Planches haben es vorbei gesehen, Modenschauen! Ab den 20er Jahren traten die jungen Damen vor der Bar de la Mer und in den Pompeji-Bädern vor, außerdem trat 1930 die Miss France Yvette Labrousse dort mit europäischen Misses vor, es war das Aufbrausen!

Der Boardwalk

Der Blickwinkel

Le Point de Vue wurde in den 30er Jahren vom Deauville Yacht Club erbaut und ist zu weit vom städtischen Hafen entfernt. Nach mehreren Beschäftigungen ist es heute ein Empfangsort für die Öffentlichkeit. derzeit von Micro-Folie besetzt.

Der Blickwinkel

7, Boulevard de la Mer - 02.31.14.02.02

Kinder!

SOMMER EXPO
"Deauville, die Halbinsel - ihre maritime Geschichte, 1860> 2020"
Von der von Alluvium geprägten Mündung bis zum 2010 geborenen neuen Stadtteil Deauville wird die ab 1860 zwischen Deauville und Trouville-sur-Mer erbaute Halbinsel nacheinander ein Handelshafen und dann ein Ödland mit Lagerhäusern gewesen sein.
Sammler und Enthusiasten der Geschichte von Deauville und Trouville-sur-Mer versammelten sich innerhalb der Philatelistischen und Kartophilen Vereinigung von Deauville und Trouville-sur-Mer, sammelten 350 Dokumente und Reproduktionen, um zu erzählen und zu erklären, wie die großen Werke funktionieren Die Hauptgebäude und dann die imaginären und aufeinanderfolgenden Entwicklungen haben die Halbinsel Touques geprägt.
Geöffnet vom 14. Juli bis 15. August von 15 bis 18 Uhr, Dienstag bis Samstag.

Die Stallungen
In Strandnähe am Ende von Les Planches, einem Kreisverkehr, um den Pompon zu fangen. Sie können das Karussell jeden Tag während der Schulferien oder an Wochenenden außerhalb der Schulferien drehen, wenn das Wetter es zulässt!

Beginn der Ornano-Promenade - 02.31.81.31.31

DER GLÜCKLICHE DEAUVILLE CLUB
Trampolin, Abenteuerkurs und Beachvolleyball im freien Training oder in Begleitung des Animationsteams.
½ Tag oder ganztägige Registrierung
02 31 65 56 99 - contact@loisirsnormandie.fr

Geschehen

1er janvier : Bad am 1. Januar.
September : Der Deauville International Triathlon geht am Strand vorbei
Juni> September : Ausstellung: "Im Auge von Paris Match (1949> 2011)" auf den Planches
Im SommerDort treffen sich regelmäßig Poloteams zu Beach-Polo-Spielen
Ende August : 24h Oceans, ein Tag, um das Bewusstsein für Meeresverschmutzung zu schärfen.
Oktober> Dezember  : Der Strand beherbergt eine der Ausstellungen des Contact Board Fotografie Festivals.
Mitte November : InDeauville Marathon, über mehrere Strecken.

Mit der Familie oder alleine

DER SKATE PARK UND DAS MULTISPORT-FELD 
Dort wird das ganze Jahr über Fußball, Basketball, Handball und Skateboard gespielt. 
Der Skatepark ist brandneu: In Formbeton besteht er aus einer "Schüssel" und einer "Straße" auf einer Fläche von ca. 500m².
Hinter dem Meer und Sportverein. Den freien Zugang.
DER LAIS DE LA MER PARK
Gehen Sie am westlichen Ende von Les Planches zur Rückseite der Michel d'Ornano Promenade und schlendern Sie entlang des Meereslais, einem riesigen Küstenpark, in dem Sie auf einer Bank in der Sonne entspannen können.
Probieren Sie den Sportplatz und seine Holzstationen. Sie werden auch den Spielbereich für Kinder mit seinen flexiblen Böden und dem riesigen Herzen mögen, um ein Vorhängeschloss aufzuhängen, indem Sie Liebesschwüre austauschen.

LESEN SIE AM STRAND
Jeden Sommer stellt die Biblio'tech von Deauville ihre Regale auf die Bretter. Sie können Romane, Magazine, Comics und Bücher kostenlos ausleihen.
Im Juli und August von 12 bis 19 Uhr
MINIGOLF
Nehmen Sie einen Steinwurf vom Strand entfernt die Herausforderung dieses 18-stufigen Kurses an. Sie können auch auf der Terrasse mit Blick auf den Platz zu Mittag essen.
Les Terrasses du Minigolf - Rue Reynaldo Hahn - Boulevard de la Mer - 02 31 98 40 56.

vergrößern
Naiad Pflanze
Der Parc des Lais de Mer
Lesen am Strand © SB Engel
Minigolf © C. David
Senken

Naiad Pflanze

Der Parc des Lais de Mer

Lesen am Strand © SB Engel

Minigolf © C. David

Deauville sportlich

In Deauville führen die Joggerrouten häufig über die Planches und dann über die Promenade, die zur Rettungsschwimmerstation Bénerville-sur-Mer führt (ca. 2,5 km vom Deich Port Deauville entfernt). Sportler haben viele andere Möglichkeiten: Sportkurse im Sea Lais Park, Schwimmen im Meerwasser am olympischen Schwimmbad.
GEMEINDE TENNIS
und seine 19 Gerichte - von denen 10 Sandplätze sind - warten auf Ihre Diskussionen und Ihre Schläge direkt hinter den Brettern. Neben der Vermietung von Gerichten werden Kurse und Unterricht von einem Pool von Lehrern angeboten. Turniere werden vom Sportverein organisiert.

Städtische Tennisplätze - Boulevard de la Mer - 02 31 98 62 85

Der städtische Tennisclub

3, Boulevard de la Mer - 14800 Deauville - 02.31.98.62.85

Die Segelschule des Deauville Yacht Club

Im Deauville Yacht Club wird Segeln am besten auf dem bewohnbaren (D80) erlernt und richtet sich an alle Niveaus: Freizeitsegeln, Sportsegeln, für Einzelpersonen oder für Schulgruppen. Die Schule bietet auch zweistündige Bootsfahrten und Tagesbootverleih für Personen an, die Level 3 vom französischen Segelverband erworben haben.

Wenn Sie ein Boot haben und sich verbessern möchten, bietet der Deauville Yacht Club Formeln für "Coaching-Vergnügen" an, um Sie wieder auf den neuesten Stand zu bringen, mit dem Meer zu fahren, Fortschritte bei der Handhabung oder Vorbereitung des Bootes zu erzielen.

Die Segelschule des Deauville Yacht Club

Quai de la Marine - 14800 Deauville - 02.31.88.38-19

Machen Sie es sich unter einem Sonnenschirm gemütlich

Sie ließen sich 1875 in Deauville Beach nieder. In den 30er Jahren gaben sie ihre Streifen auf, um sich in fünf Farben zu etablieren, wobei ihre Röcke um den Gipfel gebunden waren. Der Deauville-Sonnenschirm ist wahrscheinlich einer der meistfotografierten der Welt und steht nirgendwo zum Verkauf. Er verlässt jedes Jahr die Werkstätten der Stadt, die sie herstellen, reparieren und zum Mieten verwöhnen. Ein kommunaler Dienst zu einem niedrigen Preis.
Richtpreis: Ab 14 € (Tag?) Begleitet Sie ein Sonnenschirm (im Sommer sind es 14), um den Sonnenschirm zu lösen und sich niederzulassen.

Reservierung: Service am Meer - Place Claude Lelouch - 02 31 14 02 16

Die berühmten Sonnenschirme

Mieten Sie eine Art-Deco-Kabine

Die 450 Hütten in Deauville, verteilt auf 9 Innenhöfe mit Art-Deco-Architektur, werden tageweise, wochenweise, monatlich oder saisonal vermietet. Drei Optionen: Strandseite auf den berühmten Planches, Boulevardseite und kleine Pools - ideal für Kinder, die dort gerne planschen - und schließlich die Innenhofseite der Bäder für die Atmosphäre der "Roaring Twenties". Sie werden die moderne Architektur des Hauses, die Reinheit seiner Linien und die Mosaikdekorationen zu schätzen wissen. Ein zartes Universum, bevölkert von Atrien, Galerien, einem Brunnen ...
Richtpreis: ab 12 € pro Tag, 77 € pro Woche im Juli und August für eine Kabine mit Dusche.
Reservierung: Service am Meer - Place Claude Lelouch - 02 31 14 02 16

Essen und schlafen mit Meerblick

Praktische Seite

ZUGANG
Nehmen Sie den Cornuché Boulevard und dann den Parkplatz für Seeläuse (mehrere Einfahrten möglich). Der Zugang zu Pferden ist vom 20. März bis 30. September von 10 bis 19 Uhr und vom 10. Oktober von 15 bis 30 Uhr verboten.
Ein Tiralo ist an der Erste-Hilfe-Station für Menschen mit motorischen Behinderungen gegen Vorlage ihres Personalausweises erhältlich.
Die Anwesenheit von Hunden ist vom 10. März bis 19. November von 15 bis 15 Uhr verboten. Außerhalb dieses Zeitraums wird sie bei Ebbe in einer Entfernung von 100 Metern vom Deich und den Brettern toleriert.
Steigen Sie von Deauville aus in den kleinen Touristenzug, um die Küste auf der Ebene von Les Planches zu erreichen, und besuchen Sie während eines 40-minütigen Spaziergangs die Sehenswürdigkeiten der Stadt.
Der Touristenzug bringt Sie von Mitte April bis September und während aller Schulferien in Zone C.

Abfahrt vom Rathaus oder vom International Center of Deauville.
Hin- und Rückfahrt: 7 € (Erwachsene) und 4,50 € (-12 Jahre)
ÜBERWACHUNG
Der Schwimmbereich ist 550 m lang und 300 m breit. Im Juli und August überwachen acht Rettungsschwimmer, die das BNSSA (Nationales Patent für Sicherheit und Wasserrettung) und drei CRS besitzen, den Badebereich und den Strand.
Die Überwachung ist gewährleistet:

  • von 11/04 bis 2/07 an Samstagen, Sonntagen, Feiertagen und Brückentagen von 11 bis 18 Uhr (Flamme nicht gelüftet) 
  • kontinuierlich von 3/07 bis 31/08 von 11 bis 19 Uhr;
  • von 1 bis 13/09 samstags und sonntags von 11 bis 18 Uhr während einer Dauer (Flamme nicht angezündet). 

Bei Problemen rufen Sie an: 02.31.88.31.70
Wissen : Große Masten, die von einem Boot, einem Haus, einem Zug oder einem Ballon übersehen werden, werden in der Saison am Strand gepflanzt, um Kindern den Weg zu erleichtern.