Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

VILLERS-SUR-MER Le Villare> August 2021

7e BUCHMESSEE VON VILLERS-SUR-MER
Die 2015 ins Leben gerufene Show lädt jedes Jahr rund vierzig Autoren und Persönlichkeiten nach Villers-sur-Mer ein, um sich mit ihren Lesern zu treffen und zu diskutieren.
Das Thema der von Claude Lelouch gesponserten Show war - seit der Entstehung - der Titel eines seiner Filme.
Jedes Jahr wird ein Kurzgeschichtenwettbewerb organisiert, um alle zur Teilnahme an dieser literarischen Veranstaltung einzuladen.

Das Papierbuch wird hauptsächlich von Literaturliebhabern bevorzugt, die ihm durch seine Berührung, seinen Geruch, seine Präsenz in einer Bibliothek einen sentimentalen Wert zuschreiben ... Romane, Thriller, Comics, Kinderbücher ... aus Neugier oder Wissen, Es sind Hunderte, die die Türen von Villare, dem assoziativen und kulturellen Raum von Villers-sur-Mer, öffnen und mit einem Buch unter dem Arm gehen, das von ihrem Lieblingsautor oder von dem, mit dem sie einen Moment hätten teilen können, gewidmet ist der Literatur.

Ungefähr vierzig Autoren sind am Tag der Show anwesend.

Neu im Jahr 2020: Die Leseecke von Thierry Beccaro lädt die Öffentlichkeit ein, Auszüge aus Texten anzuhören.