Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menu

4-WETTBEWERBE MISS AM INTERNATIONALEN POLE OF LONGINES DEAUVILLE HORSE

Jedes Jahr finden im Herzen dieses außergewöhnlichen Zentrums nicht weniger als 80 Wettbewerbe statt. Wenn Sie nicht die Zeit haben, an allen Wettbewerben teilzunehmen, sollten Sie Folgendes nicht verpassen.

Der CPEDI ***, Para-Dressurwettbewerb international
Anfang April


Das CPEDI *** von Deauville ist eine echte Probe für internationale Großveranstaltungen und heißt jedes Jahr die Weltelite der Para-Dressur willkommen. Die Para-Trainer, die je nach Handicap von Klasse I bis Klasse V klassifiziert sind, werden dieses Treffen nutzen, um sich dem internationalen Wettbewerb zu stellen und vor allem die Öffentlichkeit durch die Eleganz der Bewegungen des Reiterpaares zu unterwerfen. Drei Events stehen auf dem Programm: der Team Test (Teamevent), die Einzelmeisterschaft (obligatorische Erholung) und Freestyle (freie Erholung in der Musik).

lesen Sie mehr

S. Boyer-Engel

Der "Jump'in Deauville", internationaler Springwettbewerb
Mitte Juni


Unter den Farben ihrer Flagge nehmen die Springreiter an den technischen Tests des Jump'in teil, einem echten Sprungbrett für zukünftige internationale Meister. Der Wettbewerb sollte wieder einige der besten französischen und normannischen Fahrer begrüßen. Mit zwanzig Nationen auf der Strecke, 100 Teilnehmern und 450 gemeldeten Pferden bietet der Jump'in der Öffentlichkeit einen explosiven Cocktail, der Sport und Feste kombiniert.

lesen Sie mehr

S. Boyer-Engel

Der "Dress'in Deauville", internationaler Dressurwettbewerb
Mitte Juli

An den Grenzen von Sport und Reitkunst halten wir vor einem Dressurwettbewerb den Atem an. Die Entwicklungen werden gelegentlich aus klassischen Bewegungen und auferlegten oder freien Figuren zusammengesetzt, wobei sich das Pferd in völliger Komplizenschaft mit seinem Reiter in verschiedenen Gängen bewegt. Das Dress'in, ein Bundeskreis, der aus sechs Wettbewerben besteht, bringt rund zwanzig der besten Paare der Welt in sechs Wettbewerbsstufen zusammen.

lesen Sie mehr

L. Lachèvre

Der internationale Springwettbewerb "Longines Deauville Classic"
Mitte August

Bei dem einzigen internationalen Wettbewerb dieses Niveaus in Deauville, dem mit 3 Sternen ausgezeichneten Longines Deauville Classic, werden einige der besten Fahrer der Welt auf Strecken fahren, die vom berühmten französischen Streckenchef Grégory Bodo entworfen wurden. Der lang erwartete Longines Grand Prix der Normandie auf 1,50 m am Sonntagnachmittag ist der Höhepunkt dieses prestigeträchtigen Wettbewerbs. Und natürlich immer viele Shows und Unterhaltungsangebote, um die Besucher parallel zu Wettbewerben zu unterhalten, einschließlich der Longines Equestrian Challenge Normandy, die im selben Event die besten Jockeys und Polospieler des Augenblicks konfrontiert.

lesen Sie mehr