Französisch Niederländisch Englisch Deutsch Spanisch

Menü

DEAUVILLE Salle Elie-de-Brignac> 29. Juli bis 11. August 2021

20e AUGUST MUSICAL DEAUVILLE
"Lies und spiele wieder mehr Musik". Das August-Musical ist eng mit dem Osterfest verbunden und bietet den jüngsten Musikern die Möglichkeit, die Meisterwerke der Musik zu spielen, die für ihre musikalische Entwicklung und ihren Einstieg in die Karriere erforderlich sind.

Das August Musical wurde 2002 von den Gründern der Osterfestspiele ins Leben gerufen, um die vielversprechendsten Musiker und Kammerensembles ihrer Generation zu treffen und zu präsentieren.

Während dieser 20e Edition werden fünfunddreißig junge Kammermusiker aus drei Festivalgenerationen und fünfundzwanzig Sänger und Musiker von La Chapelle Harmonique und La Tempête in neun reichhaltigen und kontrastreichen Programmen zwischen den Fabeln von La Fontaine de Clérambault und dem Jerusalem von La Tempête - Hauptwerke des barocken, klassischen und romantischen Repertoires, sowie seltenere Werke von Moulinié, Caix d'Hervelois, Schütz, Pierre Le Venerable, Pärt, Florentz, Taneïev, Vierne, Bowles oder Lili Boulanger.

Zwei herausragende Werke des letzten großen lebenden amerikanischen Komponisten, George Crumb, werden für die „Deauville Live“-Sammlung von B Records live eingespielt: „Makrokosmos III“ für zwei Klaviere und Schlagzeug und „Black Angels“ für elektrifiziertes Quartett. Im Rahmen der Ausstellung „Auf den Pfaden des Paradieses“ zu den Franziskanern huldigt La Tempête, ein außergewöhnliches Vokalensemble, Jerusalem, der Vorzeigestadt der drei Religionen des Buches, mit faszinierenden Meisterwerken in lateinischer, hebräischer, Arabisch, Armenisch, Griechisch, Persisch… Faszinierend!

Die ganze Geschichte der Konzertmusik in Deauville und im music.aquarelle Webradio bietet die Seite kostenlose Konzerte und Archive von allen vergangenen Festivals.

 

Der Zugang zum Casino-Theater erfolgt nur über den Place du Casino und erfordert die Vorlage eines Gesundheitszeugnisses (über die TousAntiCovid-Anwendung oder in Papierform). Zusätzlich zum Gesundheitszeugnis ist ein Identitätsnachweis erforderlich. Das Tragen einer Maske ist im Casino und im Theater obligatorisch.

                                                 

Es vereint durch Kooptation alles, was geboren oder behauptet wird, mit einer breiten Konzeption des Repertoires.

Le Monde